abc bau gmbh

Projekt "Berufsstart Bau" bietet Chancen

10.09.2020

Erfolgreiche Berufsvorbereitung auch 2020/21 möglich

Auch 2020/21 bietet der Bau jungen Menschen eine Chance, die den Sprung von der Schule in die Berufsausbildung bisher nicht geschafft haben. Das Branchenprojekt „Berufsstart Bau“ hat das Ziel, Potentiale zu fördern, Fachkenntnisse zu vermitteln und soziale Kompetenzen auszuprägen. Im Anschluss sollen die Jugendlichen direkt eine Lehre im Bauberuf beginnen.

„Seit 2013 haben wir nur gute Erfahrungen mit dem Projekt gemacht. Etwa 90 Prozent der Teilnehmer haben nach 6- bis 12 Monaten im Projekt direkt eine Bauausbildung begonnen“ erläutert Bernd Rackow, Geschäftsführer der abc Bau M-V GmbH. „Neben der Förderung durch die zuständige Agentur für Arbeit oder die Jobcenter bringt die Bauwirtschaft erhebliche eigene Mittel für das Projekt auf.“

In „Berufsstart Bau“ vermitteln Ausbilder praktische Fähigkeiten, mit Stützunterricht wird auf die Berufsschule vorbereitet und Sozialpädagogen trainieren soziale Kompetenzen. Vom ersten Tag an sind Bauunternehmen einbezogen und sichern das betriebliche Praktikum.

Interessierte junge Menschen oder Baubetriebe können sich gern hier weiter informieren. Kurz und kompakt sind alle wichtigen Informationen und die Ansprechpartnerin zum Projekt „Berufsstart Bau“ in unserem Flyer zu finden.

Suche