abc bau gmbh

Stimmungsvoller Start in die Lehre

16.09.2018

Heute wurde in der Rostocker abc Bau M-V GmbH für 190 Baulehrlinge des ersten Ausbildungsjahres das Lehrjahr 2018/2019 eröffnet. Ausbildungsbetriebe und Angehörige ließen es sich nicht nehmen, ihre Berufsstarter bei diesem wichtigen Schritt zu begleiten.

Bernd Rackow, Geschäftsführer der abc Bau M-V GmbH, konnte fast 400 Gäste begrüßen. Er lud ein, sich genau umzuschauen, die Fachwerkstätten zu entdecken und die künftigen Ausbilder und Mitlehrlinge kennenzulernen. „Für uns ist die Lehrjahreseröffnung ein Höhepunkt und wir hoffen, Sie können das am Ende des Tages auch für sich sagen“, lautete sein Appell zum Beginn der Veranstaltung.

Dafür hatte sich das Team der abc Bau M-V GmbH auch einiges einfallen lassen.

In sieben Fachwerkstätten und im Speisesaal war eine Werkstattrallye aufgebaut. Gefordert waren Geschick, Genauigkeit und auch Kraft. Es ist nicht einfach, vor vielen Zuschauern Nägel auf Zeit gerade einzuschlagen, ein Puzzle aus Altstadtpflaster nachzubauen oder zwei schwere Kanalspindeln möglichst oft zu heben. Der Ehrgeiz war schnell geweckt und die Rallye bis zum Schluss spannend. Die fünf besten Teilnehmer konnten sich über Sachpreise freuen.

Ganz den Geschmack ihrer Gäste traf das Küchenteam der abc Bau M-V GmbH. Das hatte ein Büffet mit selbstgebackenen Kuchen und - zum Abschluss des Tages - ein gemeinsames Abendbrot vom Grill vorbereitet.

Franziska Richert. Prokuristin der Warnemünder Bau GmbH. gab als Vertreterin der Ausbildungsbetriebe den neuen Lehrlingen einen guten Rat mit auf den Weg: „Hört auf Eure Ausbilder im Betrieb und in der abc Bau M-V GmbH. Von ihnen könnt Ihr viel lernen.“ Dazu sah man viele Gäste zustimmend nicken.

Am Ende des Tages zogen etwa zwei Drittel der Auszubildenden in das Internat ein. Die 64 modernen Doppelzimmer mit Fernseher – und demnächst auch mit freiem Internetzugang – Fitnessraum sowie Billard- und Tischtennisraum kamen besonders bei den anwesenden Eltern gut an.     

Die abc Bau M-V GmbH ist der Bildungsdienstleister der Bauwirtschaft und steht für die Ausbildung von Lehrlingen im Tiefbau, Hoch- und Ausbau, die Weiterbildung von Fach - und Führungskräften in Theorie und Praxis sowie für Bildungsberatung, Berufsorientierung und Berufsvorbereitung.

 

 

Suche