abc bau gmbh

Sonderprojekt Teilqualifikation - Interessenbekundung

14.08.2014

Der Fachkräftemangel nimmt spürbar zu. Gemeinsam mit den Unternehmen beschreitet die abc Bau M-V GmbH deshalb neue Wege zur Ausbildung von Fachkräften.

Aktuell wird gemeinsam mit dem Bildungswerk der Wirtschaft ein Projekt zur Vermittlung von Teilqualifikationen an Beschäftigte ohne Berufsabschluss vorbereitet.

Eckpunkte des Projektes:

  • Zielgruppe sind an- und ungelernte Mitarbeiter in Bauunternehmen und Personen ohne Berufsabschluss
  • Mitarbeiter ab 45 Jahren (erhöhte Förderung)
  • Vorgesehener Start im Oktober 2014
  • Vermittlung von zertifizierten Teilqualifikationen (Modulen) aus den Bauberufen
  • Möglichkeit, durch Nutzung mehrerer Module zum Berufsabschluss zu kommen
    (Externenprüfung)
  • Förderung über das Programm WeGebAU
    50 % Lehrgangskosten bei Anpassungsfortbildung
    75 % Lehrgangskosten bei Anpassungsfortbildung, älter 45 Jahre
    100 % Lehrgangskosten bei Berufsabschluss (zzgl. Zuschuss zum Arbeitsentgelt an Arbeitgeber)

Vorteile für Unternehmer:

  • Passgenaue Entwicklung von Potentialen von Quereinsteigern und Geringqualifizierten
  • Unternehmensnahe Fachkräfteentwicklung und Fachkräftesicherung
  • Bundeseinheitliches Konzept mit definierten Bildungsstandards
  • Öffentliche Förderung der betrieblichen Personalentwicklung


Wenn Sie Interesse haben, die attraktiven Möglichkeiten des Projektes für Ihr Unternehmen zu nutzen, wenden Sie sich bitte unverbindlich und spätestens bis zum 12. September 2014 an:

abc Bau M-V GmbH
Herr Thilo Elßner, Leiter Bildung
0381 80945-12
t.elssner@abc-bau.de

Die abc Bau M-V GmbH wird bei entsprechendem Bedarf Ende September eine Informationsveranstaltung mit den interessierten Unternehmen durchführen. Erst
danach erfolgt die endgültige Festlegung zur Projektdurchführung.

 

Suche