abc bau gmbh

TOP Azubi gewinnt Tablet PC

08.05.2014

Der 21-jährige Zimmererlehrling Martin Exner, von der Zimmerei und Treppenbau Thomas Grube aus Lübz, erwies sich beim Leistungswettbewerb der Baulehrlinge am 8. Mai 2014 in Rostock als der Beste. Er setzte sich gegen 120 Auszubildende des zweiten Lehrjahres in sieben Bauberufen durch, die in der abc Bau M-V GmbH zum Wettstreit angetreten waren. Für den Sieger lohnte sich der Einsatz. Er konnte einen Gutschein und einen Tablet PC mit nach Hause nehmen.

Bernd Rackow, Geschäftsführer der abc Bau M-V GmbH, war mit dem Verlauf und dem Ergebnis des Wettbewerbes sehr zufrieden: „Der Aufwand hat sich gelohnt. Wir haben ein sehr deutliches Bild vom hohen Ausbildungsstand der Lehrlinge erhalten. Gleichzeitig war der Wettbewerb eine gute Vorbereitung auf die bevorstehenden Zwischen- und Abschlussprüfungen.“

In den einzelnen Berufen wurden jeweils folgende Jahrgangsbeste ermittelt und prämiert:

  • Maurer-/in, Simon Masijaus, Staudler Bau GmbH Gadebusch
  • Beton- und Stahlbetonbauer-/in, Eric Rabe, C. Wieben GmbH
  • Zimmerer-/in, Martin Exner, Zimmerei und Treppenbau Thomas Grube, Lübz
  • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-/in, Sergey Faust, Ruck & Partner GbR, Rostock
  • Straßenbauer-/in, Marcel Quester, LTS Lilie Tief- und Straßenbau GmbH, Gnoien
  • Kanalbauer-/in, Daniel Jung, Strabag AG, Rostock
  • Rohrleitungsbauer-/in, Björn Ottensmeier, Tief- und Verkehrsbau Stralsund GmbH

Mit dem Leistungswettbewerb endet die überbetriebliche Ausbildung des zweiten Ausbildungsjahres. Die Einen werden in Kürze ihre Abschlussprüfung als Baufacharbeiter ablegen und in das Berufsleben starten. Andere schließen nach erfolgreicher Zwischenprüfung ein drittes Lehrjahr an, um Spezialbaufacharbeiter zu werden. „Auf jeden Fall sind die künftigen Fachkräfte gut gerüstet und werden auf den Baustellen für viele interessante Projekte gebraucht. Bestimmt werden wir den Einen oder Anderen wiedersehen, um ihn zum Vorarbeiter, Polier oder Handwerksmeister fortzubilden“ beschreibt Bernd Rackow die guten Perspektiven der Lehrlinge von heute.

Maßgeblich unterstützt haben den Wettbewerb der Baustoffproduzent quick-mix, die Rostocker Friedrich Niemann GmbH & CO.KG, die Rostocker team baucenter GmbH & CO. KG, die IKK Nord und die SOKA Bau Wiesbaden. Wir bedanken uns sehr herzlich!

 Vom Leistungswettbewerb berichtete auch TV Rostock. Hier der Link zu den Nachrichten vom 08.05.2014

Suche

Ihr Ansprechpartner

Geschäftsführer

Bernd Rackow
Tel. 0381 80945-60
b.rackow@abc-bau.de